Archive

Posts Tagged ‘microlearning Twitter’

Welchen Umfang sollen Lerneinheiten haben?

Nach der Therie von Microlearning sollten Lerneinheiten nur kurz sein und vor allem aktuelle Probleme betreffen. Das kann ich eigentlich auch in der Schule nutzen.
Meine Vorschläge (vorerst):
Fragen über Twitter stellen aber auch beantworten.
kurze Podcasts aber auch Videocasts
Themenblogs
Mailinglisten

Ich denke die Medien sind zweitrangig solange die Beteiligten die Lerneinheiten (soweit man diese dann noch als Einheiten bezeichnen) als nützlich erachten und dem Lernfortschritt  nützlich sind. Aufgrund meiner Erfahrung schätzen Schüler sehr die Möglichkeit bei Problemen Fragen (elektronisch) stellen zu können und freuen sich auf eine kurze Antwort. Kurze Videosequenzen die ein Beispiel erläutern,  sind vor allem in der Vorbereitung zu Prüfungen beliebt, da diese komprimiert den Inhalt (manchmal von 2 Stunden) in 10 Minuten behandeln.

Einige Links zum Thema:
http://en.wikipedia.org/wiki/Microlearning
http://www.scribd.com/doc/12389/On-Micromedia-Microlearning

Wer hat hier schon Erfahrung im und außerhalb des Unterrichts gemacht?

Kategorien:Unterricht Schlagwörter: ,